SVE Radball – 2. und 5. Platz bei U11 Hessenmeisterschaft

(PF) Am 25.06.2017 trafen sich die sechs qualifizierten Mannschaften um in Ginsheim den Hessenmeister in der Altersklasse U11 zu ermitteln. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden und für Erzhausen starteten SVE II Jonas Klink/Davis Chhorn und SVE III Amelie Berlit/Ansgar Patzak. Als weitere Vereine hatten sich noch Worfelden, Mörfelden und Krofdorf I & II qualifiziert. Klink/Chhorn starteten mit 2 Siegen gegen Erzhausen III (5:1) und Krofdorf II (4:0) gut in das Turnier. Danach folgten zwei nervenaufreibende Spiele mit weiteren Siegen gegen Krofdorf (1:0) und Mörfelden (1:0) und somit kam das letzte Spiel gegen die ebenfalls ungeschlagene Mannschaft aus Worfelden einem Endspiel gleich. Klink/Chhorn hielten bis zur Halbzeit das Spiel ausgeglichen, mussten sich am Ende aber mit 2:5 geschlagen geben und errangen damit den 2. Platz. SVE II Berlit/Patzak hatten es gegen die eingespielten und favorisierten Mannschaften aus Worfelden (0:3), Mörfelden (0:4) und Krofdorf I (0:9) sehr schwer und kämpften sich durch das Turnier. Gegen die Mannschaft aus Krofdorf II konnte mit 1:0 gewonnen werden und Berlit/Patzak erkämpften sich den 5. Platz. Die Trainer und Betreuer freuten sich ebenso wie die mitgereisten Eltern über die erreichtenPlatzierungen bei der diesjährigen U11 Hessenmeisterschaft.