Gerätturnen

Gerätturnen Jungen

Seit dem 22. Juni 2005 trifft sich im dritten Abschnitt der Sporthalle an der Heinrichstraße die neu formierte Leistungsgruppe „Gerätturnen“ für Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren. Die Übungen an Reck, (Stufen-)Barren, Seitpferd, Schwebebalken, Sprungpferd sowie am Boden werden von Leon Krämer betreut. Als erfahrener Gerätturner gibt er Hilfestellung, wenn verschiedene Schwung- und Kraftelemente, wie zum Beispiel Rollen, Sprünge, Felgen - um nur einige zu nennen – , ausgeführt werden. Abschließende Ballspiele runden das immer Mittwochs von 19 bis 20 Uhr stattfindende Training ab.

Wer Interesse hat, Turnen auf höherem Niveau zu betreiben, ist recht herzlich eingeladen. Es lohnt sich, mal reinzuschnuppern.

 

Gerätturnen Mädchen

Für Mädchen, die etwa 10 bis 12 Jahre alt sind, bietet die Sportvereinigung Erzhausen eine Leistungsgruppe im Bereich Gerätturnen an. Um hier mitzumachen wäre Erfahrung im Turnen sinnvoll. Hier erwartet die Turnerinnen eine abwechslungsreiche Stundengestaltung mit verschiedenen Gerätaufbauten. Der Schwerpunkt liegt auf den klassischen vier Geräten, also Reck, Sprung, Balken und Boden. Geturnt wird jedoch ebenfalls am Trapez, mit den Ringen, am Trampolin usw.


Bei dieser Gruppe ist als langfristiges Ziel geplant, auf Wettkämpfe zu gehen. Dabei soll aber der Spaß am Sport immer an erster Stelle stehen, weshalb die Wünsche und Anregungen der Teilnehmerinnen mit berücksichtigt werden. Wer Interesse an dieser Gruppe hat, sollte einmal vorbeikommen. Sonja Bubenheimer und Ilona Kröh freuen sich auf Euch! Wir sind jeden Mittwoch zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr in der Sporthalle.