SVE Radball – Hessenmeisterschaft 2015

Am Samstag  den 24.01.2015 holten Florian Grebe und Paul Schwuchow  in der Alterklasse U19 nochmal sechs Punkte in der Hessenliga. Der finale Spieltag  mit allen teilnehmenden Mannschaften fand diesmal in Baunatal statt. Grebe/Schwuchow verbesserten sich dadurch um einen Platz in der Abschlusstabelle und belegten damit den 5. Platz bei der Hessenmeisterschaft.  Damit haben sich Grebe/Schwuchow  gleichzeitig für das Hessenpokalfinale am 22.Februar in Baunatal und für das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Die Mannschaft muss dazu am 21.März nach Baden-Württemberg  reisen. 

Einen Tag später bestritten die U17 Mannschaften das Finale zur Hessenmeisterschaft in Eberstadt. Leider fehlte SVE I Thorsten Hübner und Tobias Mart immer noch verletzungsbedingt und konnten somit an keinem einzigen Spieltag teilnehmen. SVE II David Christ und Leon Fischer konnten leider nicht mehr punkten und belegten damit den 11. Platz bei dieser Hessenmeisterschaft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok