SVE Radball – U17 Hessenliga

(pf) Der 2. Spieltag der U17 Hessenliga fand am 04.02.2018 in Laubach statt. Die Erzhäuser Mannschaft Lukas Klink und Jannis Fischer gewannen im ersten Spiel gegen RVW Naurod mit 5:2. Anschließend gewannen Klink/Fischer gegen die beiden Mannschaften vom SV Nordshausen I mit 6:0 und Nordshausen II mit 8:0. Im letzten Spiel unterlag Erzhausen mit 1:3 gegen den RV Laubach. Durch diese Niederlage kann Erzhausen den Titel nicht mehr gewinnen, hat aber noch die Möglichkeit am letzten Hessenliga Spieltag um die Podestplätze zu spielen und liegt jetzt auf dem 4. Tabellenplatz. Außerdem kann sich die Mannschaft noch für das Hessenpokalfinale und für das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren. Hierzu muss mindestens der sechste Platz in der Hessenliga erreicht werden. Das Hessenliga Finale findet am 25.02.2018 in Naurod statt. Gespielt wird auf zwei Spielflächen und es werden alle 12 Mannschaften zu Gast sein, wenn es dann um den U17 Hessenmeistertitel geht.                      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen