SVE Radball – Hessenmeisterschaft U11 Finale in Erzhausen

(pf) Am Sonntag den 17.06.2018 war Erzhausen Ausrichter für die U11 Hessenmeisterschaft. Qualifiziert hatten sich die besten 8 Mannschaften aus Hessen, darunter auch zwei Mannschaften aus Erzhausen mit SVE I Jonas Klink/Ansgar Schulz und SVE II Johann Frommlet/Leon Kraus. Außerdem nahmen noch RC Worfelden, RMSV Klein-Gerau, RSV Langenselbold I & II, RSV Krofdorf und SG Arheilgen teil. Gespielt wurde eine Vorrunde mit zwei Gruppen zu je vier Mannschaften und eine anschließende Finalrunde. Klink/Schulz gewannen alle Spiele in der Vorrunde und qualifizierten sich als Gruppenerster für das Halbfinale. Dort gewann SVE I klar mit 5:1 gegen Klein-Gerau und stand somit im Finale. Gegner war dort der RC 03 Worfelden und Klink/Schulz unterlagen im Endspiel mit 1:5 und errangen somit die Vizemeisterschaft. SVE II Frommlet/Kraus erreichten nach der Vorrunde den vierten Platz und spielten somit um Platz 7. In diesem Platzierungsspiel konnte sich SVE II mit 3:0 gegen die SG Arheilgen II durchsetzen und belegt den 7. Platz. Das Spiel um den dritten Platz gewann Klein-Gerau mit 2:1 gegen Krofdorf.      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok