Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

jahreshauptversammlung 2018

Veranstaltungshinweis

weihnachten_2018_sv_erzhausen.jpg

SVE Radball – 3. Platz in Bilshausen

bilshausen_2018.jpg(pf) Am 13.-14.10.2018 veranstaltete der RVM Bilshausen (Niedersachsen) sein traditionelles Radball-Wochenende. Lukas Klink und Jannis Fischer traten für Erzhausen in die Pedale. Insgesamt nahmen in der stark besetzten Altersklasse U19 acht Mannschaften aus sechs verschiedenen Bundesländern teil. Gespielt wurde in zwei Gruppen im Weltcupmodus. Erzhausen startete mit einem 3:0 Sieg gegen die Gastmannschaft aus Bilshausen I (NDS) gut in das Turnier. Im zweiten Gruppenspiel konnten Klink/Fischer gegen RV Laubach (HES) einen 3 Tore Rückstand noch in ein 3:3 Unentschieden aufholen. Gegen den VFH Mücheln (SAH) erzielte Erzhausen sechs Sekunden vor Spielende den 3:2 Siegtreffer und stand damit als Vorrunden Erster im Halbfinale. Dort wartete die stark eingeschätzte Mannschaft vom SV Ehrenberg (THÜ) und Klink/Fischer verloren mit 2:5. Im kleinen Finale um den 3. Platz hieß der Gegner wieder Laubach und auch dieses Spiel endete unentschieden und es musste eine Entscheidung fallen. Im anschließenden 4-Meter Schießen konnte Jannis Fischer den letzten Laubacher Schuss abwehren und entschied somit dieses Nervenspiel mit 4:3 für Erzhausen. Im Finale konnte sich die Mannschaft vom RC Iserlohn (NRW) mit 3:2 gegen den SV Ehrenberg durchsetzen.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok