SVE Radball – Alle Schülermannschaften für Hessenliga qualifiziert

(pf) Am letzten Wochenende fanden die abschließenden Qualifikationsspieltage für die Schülermannschaften der Altersklassen U15 und U13 statt. Gespielt wurde in beiden Altersklassen in Ginsheim und alle Erzhäuser Schülermannschaften qualifizierten sich dabei für die Hessenliga. Den Start machten am Samstag die U15 Mannschaften. Erzhausen mit Sebastian Reiser und Niklas Reyes-Kretschmar musste unbedingt punkten, um den Einzug in die Hessenliga noch zu schaffen. Erzhausen gewann die entscheidenden Punkte und erreichte als Gruppenvierter im Bezirk Hessen Süd den Einzug in die Hessenliga. Am Sonntag punkteten auch alle drei Erzhäuser U13 Mannschaften und erreichten ebenfalls den Einzug in die Hessenliga. SVE I mit Davis Chhorn und Amelie Berlit holten alle 12 Punkte und erreichten dadurch den 3. Platz. SVE II mit Ansgar Schulz und Jonas Klink holten 10 Punkte und verteidigten damit den 2. Platz. SVE III mit Johann Frommlet und Leon Kraus erspielten sich 3 Punkte und erreichten als Tabellenfünfter ebenfalls die Hessenliga. Diese Platzierungen berechtigen an der Teilnahme zur Hessenmeisterschaft. Hier ermitteln, in den jeweiligen Altersklassen, die besten zwölf hessischen Mannschaften an drei Spieltagen den Hessenmeister und die Startplätze für das Viertelfinale zur Deutschen Schüler Meisterschaft.          

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok