SVE Radball – 45. Schüler & Jugendturnier in Arheilgen

radsport_2019-09-01.jpg(pf) Bei besten Wetter fand am 31.08.-01.09.2019 das 45. Schüler & Jugendturnier auf der Außenanlage der SG Arheilgen statt. Insgesamt hatten 41 Mannschaften in diesem Jahr gemeldet. Erzhausen nahm in jeder Altersklasse mit je einer Mannschaft daran teil und wurden dabei von den Jugendspielern Paul Schwuchow und Lukas Klink sowie Betreuer Volker Baumann begleitet. In der Schüler Anfänger Klasse spielten Sam Colhoun und Mika Daniel ihr allererstes Turnier und mussten in zwei Gruppenphasen insgesamt 5 Spiele absolvieren und erreichten dabei einen 6. Platz in dem riesigen Teilnehmerfeld von 12 Anfängermannschaften. Finn Daniel und Lucas Vanata erspielten sich in der Altersklasse U11 einen 3. Platz. In der Altersklasse U13 starteten Amelie Berlit und Johann Frommlet. In einem sehr ausgeglichenen Teilnehmerfeld landeten sie auf dem 5. Platz. Einen weiteren Podestplatz erspielten sich in der U15 Altersklasse Burim Ammersbach, Sebastian Reiser und Niklas Reyes-Kretschmar, die sich an beiden Tagen als Mannschaft abwechselten, und den 3. Platz errangen. Die Mannschaften der U17 und U19 wurden zusammen in einer Runde jeder gegen jeden ausgetragen und dann separat gewertet. Hierbei belegten Florian Berlit und Lukas Klink, der kurzfristig als Spielpartner einspringen musste, den 3. Platz in der U17 Altersklasse. Jannis Fischer und Finn-Leven Grolle vom RSV Krofdorf die zusammen als Spielgemeinschaft starteten, gewannen alle ihre Spiele und belegten den 1. Platz in der AK U19.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.