hinweise fitnesscenter

wir sagen danke

download pdf

 

1.Spieltag Radball Hessenmeisterschaft U15

Mit 2 Mannschaften hat sich die SV Erzhausen für die Hessenmeisterschaften im Radball der U15 qualifiziert. Am 1.Spieltag in Wölfersheim trafen die beiden Mannschaften zu Beginn direkt aufeinander.

SVE 1, Niklas Reyes-Kretschmar und Sebastian Reiser, konnten dabei gegen SVE 2, die diesmal in der Besetzung Davis Chhorn und Burim Ammersbach antraten, mit 1:0 knapp die Oberhand behalten. Danach trafen Reyes-Kretschmar / Reiser noch auf die hessischen Kadermannschaften Wölfersheim und Eberstadt und mussten in beiden Spielen die Punkte abgeben.

Chhorn / Ammersbach unterlagen auch im 2.Spiel gegen Worfelden knapp mit 1:3 Toren. In der nächsten Partie gegen Mengeringhausen konnten sie dann in einem nervenaufreibenden Spiel mit dem 2:2 Unentschieden den einzigen Punkt dieses Tages erspielen. Zum Abschluss mussten auch sie gegen den Favoriten auf den Titel, Eberstadt, antreten und diesem die Punkte bei der 1:5 Niederlage überlassen. Die beiden Mannschaften der SVE belegen im Moment die Plätze 5 und 6 im Teilnehmerfeld. Da sich die ersten 6 Mannschaften der Hessenmeisterschaft für das Viertelfinale zur DM qualifizieren, können sich beide Mannschaften noch Hoffnung machen, dort dabei zu sein.

Text von: Hubert Klink | Fachwart Radball | SV Erzhausen