Radball U15 Qualifikation Hessenliga

Peter Schima/Paul Schwuchow Spitzenklasse

Der letzte Spieltag zur Qualifikation der Hessenliga in der Altersklasse U15 im Radball wurde in Darmstadt gespielt und SV Erzhausen ist mit zwei Mannschaften für die Hessenliga qualifiziert. SVE 1 Peter Schima/Paul Schwuchow setzten sich souverän ohne Punktverlust und mit 75:5 Toren in neun Spielen als der Favorit im Bezirk durch.

Auf Grund der gezeigten Leistungen ist in der Hessenliga eine vordere Platzierung möglich, wobei es an den drei Spieltagen heißen muss: Nerven behalten und klare Spielzüge erfolgreich abschließen. Als zweites Team konnte SVE III Manuel Dittmar/Florian Grebe mit dem 4. Platz und 30:18 Toren ebenfalls die Runde der letzten 12 Mannschaften in Hessen erreichen. Dort sind aus Südhessen noch die RSG Ginsheim und VC Darmstadt II vertreten.

Für SVE II Niklas Koppenhagen/Dominik Leiser blieb nur der undankbare 5. Platz in der Endtabelle. Auf Grund des verletzungsbedingten Ausfalls von Dominik am 1. Spieltag konnte die Mannschaft leider nicht mehr weiter nach vorne kommen. In der Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft wird diese Mannschaft jedoch ein gewaltiges Wort mitreden. Die Trainer Volker Baumann, Willi Deußer und Horst Kowatsch freuen sich auf ein weiterhin erfolgreiches Abschneiden und in den kommenden Wochen werden mit intensivem Training die Mannschaften auf den 1. Spieltag am 18.12.2010 in Baunatal vorbereitet.

Der Abteilungsvorstand wünscht den Mannschaften viel Erfolg. Mit diesem Ergebnis wird das gute Training bereits für die Jüngsten erneut bestätigt. Für interessierte Sportler ist das Training am Montag von 17.30-18.30 Uhr und am Dienstag von 17.30-18.45 Uhr. Mittlerweile können auch kleinere Sportler (2. Schulklasse) beginnen, da die Abteilung ganz kleine Räder erworben hat. Wer hat Lust, diesen rasantern Sport einmal kennen zu lernen? 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.