SVE Radball U13 David Christ/Leon Fischer

qualifizieren sich für das Bezirksfinale 2011

Nachdem Christ/Fischer die Qualifikation zur Hessenliga im Radball U13 knapp verpassten, konnte man sich auf Bezirksebene neu beweisen. Durch diese, über 2 Spieltage ausgetragenen Qualifikation, hatte die Mannschaft noch die Möglichkeit, sich für das Bezirksfinale zu empfehlen. Dazu musste man mindestens unter die ersten drei von den insgesamt sieben teilnehmenden Mannschaften kommen.  Auf Platz 3 liegend hatte man den ersten Spieltag beendet. Nun galt es am zweiten Spieltag, den dritten Platz zu verteidigen. Leider verlor man das erste Spiel gegen den späteren Gruppensieger RSG Ginsheim III mit 0:1. Hier fehlte eigentlich nur etwas Glück in einem sehr spannenden Spiel.

Im zweiten Spiel kassierte SVE Christ/Fischer die nächste Niederlage mit 1:3 gegen die starke Mannschaft des RSV Hähnlein II. Im letzten Spiel ging es um alles. Es musste dem RMSV Rüsselsheim mindestens ein Punkt abgerungen werden. Hier war der als Ersatzcoach eingesprungene Jugendspieler Leonard Grebe voll und ganz gefordert. Durch die richtige Taktik wurde der RMSV Rüsselsheim mit 5:1 klar besiegt, was gleichzeitig den dritten Platz bedeutete und damit die Qualifikation für das Finale der Bezirksmeisterschaft am 02.04.2011. Hier trifft man dann mit den weiteren Qualifizierten auf die 7 Mannschaften, die sich zuvor für die Hessenliga qualifiziert hatten. Im Weltcup-Modus mit zwei Fünfergruppen wird dann der Bezirksmeister Hessen-Darmstadt 2011 ermittelt. 

Dort spielen dann die frischgebackenen Hessenmeister aus Erzhausen Tobias Bolduan/Kevin Epple ebenso mit wie weitere fünf südhessische Mannschaften, die sich für das Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft qualifizierten. Diese Mannschaften bestätigen damit die hervorragende Nachwuchsarbeit  in Südhessen und die hohe Qualität der Bezirksmeisterschaft. Die Trainer Volker Baumann, Willi Deußer und Horst Kowatsch werden die Erzhäuser Mannschaften in den nächsten Wochen gut vorbereiten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.