Einladung zur Jahreshauptversammlung des SV Erzhausen e.V.

Datum: Donnerstag, 14.07.2022 - Uhrzeit: 19:00 Uhr - Ort: Sportheim Erzhausen, goßer Saal

  • TOP 1 Eröffnung und Begrüßung der JHV für die Jahre 2019 und 2020,Totenehrung
  • TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
  • TOP 3 Genehmigung der Tagesordnung
  • TOP 4 Bericht des Vorstandes, Protokoll der Jahreshauptversammlung 2018 liegt aus
  • TOP 5 Berichte des Festausschusses, der Abteilungen (liegen teilweise aus)
  • TOP 6 Kassenbericht/Jahresabschluss 2019 und 2020, Wirtschaftsplan 2022
  • TOP 7 Bericht Beirat
  • TOP 8 Berichte der Kassenprüfer und Anträge auf Entlastung des Vorstandes für die Geschäfts-jahre 2019 und 2020
  • TOP 9 Aussprache über die Berichte
  • TOP 10 Abstimmung über die Anträge auf Entlastung des Vorstands
  • TOP 11 Genehmigung des Wirtschaftsplans
  • TOP 12 Beratung und Beschlussfassung vorliegender Anträge. Anträge müssen in schriftlicher Form bis spätestens am 13.07.2022 in der Geschäftsstelle vorliegen.
  • TOP 13 Antrag über die Änderung der Beitragsordnung
    §3 Absatz 6 aktuelle SVE Beitragsordnung
    Kinder bis zur Vollendung des 4. Lebensjahres sind beitragsfrei. Auf Antrag, mind.1 gesetz-licher Vertreter muss Mitglied im Verein und der Abteilung sein.
    §3 Absatz 6 neu
    Entfällt
  • TOP 14 Wahl des Wahlleiters
  • TOP 15 Wahl des Vorstandes
  • TOP 15.1 Wahl des 1.Vorsitzenden
  • TOP 15.2 Wahl des 2.Vorsitzenden
  • TOP 15.3 des Kassenwartes
  • TOP 15.4 des Schriftführers
  • TOP 15.5 der drei Beisitzer
  • TOP 15.6 Wahl des Beirats
  • TOP 16 Zukunft der Mitgliedsbeiträge
  • TOP 17 Ehrungen
  • TOP 18 Verschiedenes

Der geschäftsführende Vorstand und der Beirat freuen sich auf eine rege Teilnahme und interessante Diskussionsbeiträge.

 Wolfgang Klein
1. Vorsitzender
 Silvia Brand
2. Vorsitzende
 Thomas Nungesser
Kassenwart
Christina Seibold
Schriftführerin

VISION 2020

Wir leben in dem Bewusstsein, dass uns die Klimakrise vor eine ökologische und gesellschaftliche Herausforderung stellt, die wir nur mit vereinten Kräften lösen können. Wir wissen, dass jeder Einzelne Verantwortung für die globale Zukunft trägt und werden jetzt aktiv, um in der Gemeinschaft ökologische Probleme zu lösen und innovative Perspektiven zu schaffen.

“Vision 2020“ ist eine Klima-Partnerschaft zwischen ENTEGA und dem Breitensport. Eine Partnerschaft, die auf Leistung und Gegenleistung beruht. Sie hat das Ziel, den verantwortungsvollen Umgang mit Energie zu fördern, zu trainieren und zu belohnen.

Alle teilnehmenden Vereine sind durch ihr langfristiges Bekenntnis zum gemeinsamen Weg einer nachhaltigen CO2-Reduktion “Klimapartner von ENTEGA“. Zur Umsetzung unserer gemeinsamen Ziele haben wir einen „Vision 2020 – Klimacoach“ berufen. Er wird Maßnahmen und geeignete Verhaltensweisen im Verein koordinieren und mit den Vereinsmitgliedern kommunizieren. Denn jetzt geht es ums Ganze: Den Schutz unseres Lebensraumes durch die nachhaltige Reduzierung des CO2-Ausstoßes und die Sicherung von natürlichen, regenerativen Energien für nachfolgende Generationen.